Skip to main content

Was sollte man bei der Befestigung von Duschvorhängen an einer Dachschräge beachten?

Wenn man einen Duschvorhang an einer Dachschräge aufhängen möchte, existieren mehrere Lösungsmöglichkeiten. Jedoch ist ein Schräge eine besondere Herausforderung in einem Badezimmer. Aber diese Aufgabe lässt sich meistern. Nachfolgend eine Möglichkeit den Duschvorhang im Badezimmer an einer Schräge zu befestigen.

Blick auf den kompletten Duschvorhang. Schwerpunkt liegt auf der Stange mit Ringen.

Duschvorhang an Dachschräge

Schritt 1: Kauf eines neuen Duschvorhangs die man an die Dachschräge montiert.

Ein neu gefalteter Duschvorhang hat ein „eingebautes Gitter“. Dieses Gitter hilft ihnen den Duschvorhang zu messen. Und mit einer Schere auf das gewünschte Maß zu schneiden. Zudem ist zu beachten, dass sie beim Schneiden die Neigung der schrägen Wand berücksichtigen. Messen Sie entlang der neuen Oberkante des Duschvorhangs. Markieren Sie die neuen Löcher des Duschvorhangs.

Schritt 2: Duschvorhangstange an der Dachschrägen im Badezimmer montieren.

Nehmen Sie die Duschvorhangstange und stellen Sie sicher, dass er für die Schräge passend ist. Anschließend bohren Sie die notwendigen Löcher in die Dachschräge. Nachfolgend montieren Sie die Duschvorhangstange.

Schritt 3: Befestigen Sie die Haken bzw. Ringe an der Duschvorhang.

Befestigen Sie vier oder mehr Haken am Duschvorhang im Bad. Überprüfen Sie die Ausrichtung mit den Haken oder Ringen am Duschvorhang. Sobald Sie zufrieden sind, stanzen Sie Löcher in den Duschvorhang und stecken Sie die Haken hindurch. Wenn Sie den Duschvorhang schließen möchten. Setzen Sie einen Haken in den Bereich wo Sie den Duschvorhang später öffnen.

Schritt 4: Den Duschvorhang montieren.

Befestigen Sie den Duschvorhang so, dass der Duschvorhang knapp über dem Wannenboden hängt. Der Duschvorhang sollte nicht den Wannenboden berühren. Der Grund ist, dass der Duschvorhang abtropfen und schnell trocknen sollte. Folglich lässt sich so die Schimmelbildung vermeiden. Schimmel bildet sich leicht in Bädern mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Deshalb ist es immer wichtig, dass der Duschvorhang vollständig trocknet. Zudem sollte das Badezimmer immer mit komplett geöffneten Fenster, nach dem Duschen, gelüftet werden.

 

Weitere Produkte für die Dachschräge entdecken.


Ähnliche Beiträge